TSV Trudering
handball

Trainingslager 2.0 erfolgreich gemeistert

Die Devise “Der Weg ist das Ziel!” gilt für die Truderinger Damen selbstverständlich noch immer.

Und so sind sich alle Spielerinnen einig, dass man nach der positiven Hinrunde auch weiterhin hart und konzentriert arbeiten muss, um das gesteckte Saisonziel "Rückkehr in die Bezirksliga” zu erreichen. Also ging es, “während viele andere noch Plätzchen futtern” (Zitat Moosi, allerdings zensiert), am Dreikönigswochenende erneut auf ins Trainingslager nach Bad Tölz in unsere gewohnte Unterkunft, der hiesigen http://bad-toelz.jugendherberge.de/de-DE/Portraet, in der wir kulinarisch und organisatorisch mal wieder bestens versorgt wurden.

Vier harte Trainingseinheiten rund um Kraft, Ausdauer, Ballgefühl, Koordination und Taktik sowie jede Menge Theorie in Form von Videoanalysen vorangegangener Spiele standen auf dem offiziellen Programm.

Dabei musste das Trainerduo, unterstützt von unserem Torwarttrainer Wolfi (Herzlichen Dank für deine Unterstützung!), immer wieder flexibel und spontan auf ungeahnt widrige, äußere Umstände reagieren. Aber man ließ sich durch nichts entmutigen und arbeitete Schritt für Schritt und immer hochkonzentriert den Trainingsplan ab. Trotz mancher Erkältung und kleineren Verletzungen trat die Mannschaft zu jeder Einheit pünktlich und vollzählig an - so etwas nennt man Motivation!

Belohnt wurde diese vorbildliche Einstellung der Truderinger Mädels mit einem Satz neuer, grüner Auswärtstrikots, welche von unserem neuen Sponsor, http://www.ilios-restaurant.com/, gestellt wurden.

Die gesamte Damenmannschaft des TSV Trudering bedankt sich herzlich bei ihrem unermüdlich arbeitenden Trainerduo Sebastian Held und Roland Moosmüller - ohne euch wären wir nie so weit gekommen und hätten wenn dann auch nie so viel Spaß gehabt! Wir freuen uns schon auf 3.0!

Eure Truderinger Mädels

Termine


Partner Handball