TSV Trudering

TSV Trudering
handball

Qualifikation: weibliche C belegt Platz 3 bei der 1. Quali-Runde

1. Qualifikationsturnier in Weßling / 5. Mai 2019

Am ersten Mai-Sonntag ging’s für die Truderinger Mädels der weiblichen C zum Qualifikationsturnier nach Weßling im Fünfseenland. Gleich im Auftaktspiel gegen den MTV Pfaffenhofen zeigte unser Team, dass es nächste Saison Bezirksoberliga spielen möchte. Hellwach mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung und viel Kommunikation auf dem Spielfeld war gleich die erste Halbzeit ihre beste des ganzen Tages und so startete unsere weibliche C trotz kleiner Wackler in der zweiten Hälfte mit einem 11:9-Sieg in die Quali.

Das zweite Spiel gegen quirlige kleine Mädels des HC Gauting, die unsere deutlich größeren C-Mädels gerade in der Abwehr nur schwer in den Griff bekamen, wurde eine Herausforderung. Aber am Ende durften wir uns über einen knappen 8:7-Sieg freuen.

Zwei Spiele, zwei Siege. Die Pflicht war erfüllt, nun kam die Kür und damit das dritte Spiel gegen den Gastgeber SC Weßling. Es war ein Schlagabtausch, ein intensives Spiel, bei dem gefühlt die Heimmannschaft immer ein wenig die Nase vorn hatte. Doch der TSV gab nicht auf, kam immer wieder ran. Zum Schluss fehlte aber das letzte Quäntchen Glück und unser Team unterlag 11:12.

Mit dieser knappen Niederlage war leider für das letzte Spiel gegen den späteren Quali-Sieger aus Innsbruck die Luft komplett raus. Bei unseren Mädels lief nichts mehr und so verkauften sie sich mit einer 4:24-Niederlage deutlich unter Wert. Aber egal, das Spiel abhaken – denn letztendlich wurde es Platz 3 bei der Quali, alles wunderbar.

Am ersten Juni-Wochenende geht’s nun zum nächsten Quali-Turnier. Weiter so, Mädels – die Bezirksoberliga ruft!

Termine
Keine Nachrichten verfügbar.
Partner Handball