TSV Trudering

TSV Trudering
handball

mC II vor schwerer Aufgabe

Truderings mC II steht in der kommenden Qualifikationsrunde zur Bezirksoberliga vor schwierigen Aufgaben. Am kommenden Sonntag erwartet das Team mit dem TSV Allach II, TSV Sonthofen, SV Laim und der SG 1880/Schwabing II gute Gegner. Gespielt wird am Samstag, 18.5, wieder in der heimischen Halle im Gymnasium Trudering.

Um die Runde zu überstehen, wird es ganz darauf ankommen, von Anfang an mit höchster Konzentration und Willen jede Chance zu nutzen. Die Abwehr, muss konsequenter und engagierter agieren als noch in der Quali vor einer Woche. Ob wieder nur ein Sieg reichen wird, um weiter zu kommen, ist ungewiss.

TSV Sonthofen

Die Allgäuer kommen aus der Landesligaquali, wo sie mit 3 Niederlagen ausschieden. Trotzdem sind die Sonthofenersicher eine hohe Hürde für unsere C II.

SV Laim

Von der Papierform sicher der Gegner, den es zu schlagen gilt, wenn unsere C II weiterkommen möchte. In der ersten Runde konnten die Laimer einmal gewinnen.

TSV 09 Allach II

Über die Allacher Jugendarbeit kann am nur aufsehen. In allen Altersklassen ist der TSV 09 Allach vorne dabei. Das C II Team ist sicher ein Favorit in dieser Qualirunde. Sie scheiterten nur knapp am Aufstieg in der Landesligaquali.

SG Schwabing/1880 II

Die Spielgemeinschaft aus dem altehrwürdigen MTSV Schwabing und 1880 München ist ebenso hoch einzuschätzen. Gewohnt ehrgeizig werden sie ins Rennen gehen. Unsere Jungs werden es dabei mit einigen bekannten Gesichtern aus früheren Spielzeiten zu tun bekommen. 

Spielplan:

10:00​: C II – SG Schwabing/1880 II

11:30​: TSV Sonthofen – C II

13:45: C II ​– TSV Allach 09 II

16:00​: SV Laim – C II

 Das Team freut sich über jeden Zuschauer und viel lautstarke Unterstützung!

Termine
Keine Nachrichten verfügbar.
Partner Handball